Nell, Pur, Stich

Der Chorverband Vorarlberg veranstaltete am 06. April in Langen bei Bregenz anlässlich seines 157-jährigem Bestehens ein Preisjassen für alle seine Mitglieder. Natürlich nahm auch die „Kampfmannschaft“ des Männerchor Götzis teil. Gerd, der Chief, Loacker, Andi, der Gambler, Klocker, Elmar, der Wäldar, Nardin und Kosmas, der Jüngste, Duffner mischten, trumpften, „bockten“ und stachen sich auf den 4. Platz.

GRATULATION!

Großes Lob gebührt den Chorverband Vorarlberg für die Organisation dieses tollen Events, das allen sichtlich Spaß gemacht hat. Auch die Sponsoren der Jasspreise seien bedankt. Vielleicht bis zum nächsten Jahr?